Werbung
Werbung
Werbung

Der Blitz aus Thüringen

Fliegl Fahrzeugbau präsentiert auf der Messe unter anderem seine neue Dachkonstruktion „Blitz“

Die neue Dachkonstruktion für Gardinenaufbauten inklusive Dachspriegel, Schiebeverdeck und integriertem Gurtliftsystem namens Blitz. Bild: Fliegl
Die neue Dachkonstruktion für Gardinenaufbauten inklusive Dachspriegel, Schiebeverdeck und integriertem Gurtliftsystem namens Blitz. Bild: Fliegl
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Die Fliegl Fahrzeugbau GmbH aus Thüringen zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge eine ganze Reihe von Neuerungen im Produktspektrum. So hat das Unternehmen etwa ein CLG Mega-Dolly mit einem Eigengewicht von nur 1.900 Kilogramm und einer Nutzlast von rund 11.500 Kilo im Messegepäck. Ein Alleinstellungsmerkmal ist die Aufsattelhöhe von 920 bis 950 Millimeter, mit der das kompakte, flache Dolly die Einhaltung des gesetzlichen Vier-Meter-Höhenlimits unterstützt. Als praktisches Detail fängt bei Leerfahrten eine abnehmbare Plane zwischen den Viertelschalen-Kotflügeln Spritzwasser ab.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Der Blitz aus Thüringen
Seite 28 | Rubrik IAA Nutzfahrzeuge 2018
Werbung
Werbung