CABOTY 202: Lastenrad-Award auf der IAA TRANSPORTATION

Der Cargobike of the Year-Award wird in den drei Kategorien Light, Heavy und Trailer vergeben. Die Awards werden am 22. September um 17 Uhr live auf der IAA TRANSPORTATION überreicht. Bild: HUSS VERLAG
Der Cargobike of the Year-Award wird in den drei Kategorien Light, Heavy und Trailer vergeben. Die Awards werden am 22. September um 17 Uhr live auf der IAA TRANSPORTATION überreicht. Bild: HUSS VERLAG
Tobias Schweikl

Der internationale Preis für gewerblich genutzte Lastenräder und Lastenradanhänger „Cargobike of the Year Award“ (CABOTY) dockt in diesem Jahr an der IAA TRANSPORTATION in Hannover an – und kooperiert zugleich mit der Nationalen Radlogistik-Konferenz. Erstmals im Jahr 2019 ausgetragen, will der Award zeigen, dass das einstige Nischenthema im Mainstream der Logistik angekommen ist. „Lastenräder speziell in der Logistik könnten ein Gamechanger und Schlüsselelement sein.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel CABOTY 202: Lastenrad-Award auf der IAA TRANSPORTATION
Seite 30 | Rubrik Märkte & Trends