Werbung
Werbung
Werbung

Der Erste seiner Art

Bei dem Münchner Bio-Lebensmittelhändler Tagwerk soll auch die Auslieferung seiner regionalen Produkte grün werden. Bewerkstelligen soll das ein Iveco Eurocargo CNG mit Erdgasmotor und besonderem Kniff.

Der neue Eurocargo ML 150 E21/P CNG von Iveco ist für Tagwerk der Einstig in die Welt der Erdgas-Lkw. Bild: Iveco
Der neue Eurocargo ML 150 E21/P CNG von Iveco ist für Tagwerk der Einstig in die Welt der Erdgas-Lkw. Bild: Iveco
Werbung
Werbung
Julian Kral

Green Logistics liegt im Trend. Dekarbonisierung ist das Schlagwort, wenn Unternehmen ihre Ökobilanz im Transportsektor verbessern wollen. Hier setzt nun auch die Verbraucher- und Erzeugergenossenschaft Tagwerk an, die 87 Bioläden in und um München mit Bio-Produkten aus der Region beliefert. Als Neuer in der Flotte darf künftig der „Eurocargo ML 150 E21/P CNG“ von Iveco die Lebensmittel mit der Welle imMarkenlogo ausliefern. Er ist der erste in Deutschland zugelassene 15-Tonner mit Biomethanantrieb, so Iveco.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Der Erste seiner Art
Seite 36 bis 38 | Rubrik Märkte & Trends
Werbung