Digitale Logistik erleben

Die Intralogistikmesse LogiMAT in Stuttgart wächst seit Jahren. Dank des steigenden Informationsbedarfs der Unternehmen in Sachen Digitalisierung dürfte dieser Trend so schnell auch nicht abreißen. Die Messe ist ein Enabler der Digitalisierung in Europa.

Die Digitalisierung der Logistik ist eines der zentralen Themen der LogiMAT 2020. Bild: Jacek Bilski
Die Digitalisierung der Logistik ist eines der zentralen Themen der LogiMAT 2020. Bild: Jacek Bilski
Tobias Schweikl

Die Digitalisierung der Intralogistik ist eines der zentralen Themen der LogiMAT 2020, die vom 10. bis 12. März in Stuttgart stattfindet. Dabei scheint der Weg zur digitalen Transformation in den Unternehmen selbst aber noch nicht recht klar zu sein. „Das Thema Digitalisierung ist in den Unternehmen inzwischen angekommen“, urteilt LogiMAT-Messeleiter Michael Ruchty vom Münchener Veranstalter Euroexpo Messe- und Kongress-GmbH. „Jedoch zögern viele Unternehmen bei der konkreten Umsetzung der digitalen Transformation, das belegen eine Vielzahl aktueller Untersuchungen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Digitale Logistik erleben
Seite 12 bis 17 | Rubrik Märkte & Trends