Flurförderzeuge - Neue Lithium-Ionen-Stapler

Symbolbild LOGISTRA (Foto: T. Schweikl)
Tobias Schweikl

Der auf Flurförderzeuge mit Lithium-Ionen-Akku spezialisierte Anbieter BYD will auf der LogiMAT in Stuttgart neue Geräte vorstellen. Details werden am 10. März im Rahmen einer Pressekonferenz auf der Messe bekannt gegeben. Die neuen Produkte sollen „eine signifikante Erweiterung zum bestehenden Angebot an Lithium-Eisenphosphat-Elektrostaplern“ sein, heißt es im Vorfeld der Messe. Zudem soll eine Innovation präsentiert werden, mit der die Ladegeschwindigkeit von BYD-Geräten gesteigert werden kann.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Flurförderzeuge - Neue Lithium-Ionen-Stapler
Seite 24 | Rubrik Märkte & Trends