Werbung
Werbung
Werbung

Hotspot für E-Mobilität

Mit einem Shop bündelt ein Hamburger Unternehmer das 
Thema gewerbliche Mikro-Elektromobilität vom E-Cargobike über E-Scooter bis hin zu leichten E-Transportern.

Hot in der Hafen-City: Im Shop von Evectro dreht sich alles um das Thema gewerbliche Micro-Mobilität. Bild: J. Reichel
Hot in der Hafen-City: Im Shop von Evectro dreht sich alles um das Thema gewerbliche Micro-Mobilität. Bild: J. Reichel
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Weil wir eine bessere Mobilität brauchen.“ Für Matthias Lemcke ist die Antwort auf die „Warum“-Frage allzu offensichtlich. In Hamburg hat er mit Evectro Motors einen neuen Shop für gewerbliche Elektromobilität eröffnet, der neben den Produkten vom E-Cargobike über E-Scooter bis hin zu leichten E-Transportern auch Leasing- sowie Ladeinfrastrukturangebote bündelt. Das Unternehmen, das in der HafenCity bereits mit einem Store für private Leicht-Elektromobilität seit zwei Jahren nach eigenen Angaben zunehmend erfolgreich ist, prognostiziert auch im gewerblichen Bereich steigendes Interesse.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Hotspot für E-Mobilität
Seite 30 bis 32 | Rubrik Märkte & Trends
Werbung