Keyvisual unterstreicht Vielfalt

Ganz anders als früher mit vielen monochromen Visualisierungen setzt der VDA für die IAA TRANSPORTATION diesmal auf ein buntes Wimmelbild. Bild: VDA
Ganz anders als früher mit vielen monochromen Visualisierungen setzt der VDA für die IAA TRANSPORTATION diesmal auf ein buntes Wimmelbild. Bild: VDA
Redaktion (allg.)

„Meet the pioneers of transformation“ – mit diesem Versprechen und einem überaus bunten Keyvisual kündigt der Verband der Automobilindustrie (VDA) die IAA TRANSPORTATION 2024 an. Vom 17. bis 22. September soll sich Hannover in den Mittelpunkt innovativer Mobilitätslösungen, nachhaltiger Transportkonzepte und wegweisender Technologien für die Nutzfahrzeug-, Transport- und Logistikbranche verwandeln.

Für die Entwicklung des Konzepts zeichnet die Berliner Agentur Dangerous verantwortlich, die sich für ein Wimmelbild entschieden hat, um die Vielschichtigkeit und Diversität des Transport- und Logistiksektors darzustellen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Keyvisual unterstreicht Vielfalt
Seite 21 | Rubrik Märkte & Trends