Werbung
Werbung
Werbung

Logistik der nächsten Generation

Der Technologiekonzern ZF zeigte auf seinem Technology Day 2018 seine Lösungen für die Transportlogistik von morgen.

Der Vision Van von ZF fährt autonom nach Level 4 und soll den Zusteller so auf der Lieferzour entlasten. Bild: ZF
Der Vision Van von ZF fährt autonom nach Level 4 und soll den Zusteller so auf der Lieferzour entlasten. Bild: ZF
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Auf dem Technology Day 2018 zeigte die ZF Friedrichshafen AG ihren Ansatz für die Zukunft der Mobilität mit Fokus auf den Nutzfahrzeug- und Logistiksektor. Das Unternehmen richtet sich als Systemanbieter für alle Bedarfe der „Next Generation Mobility“ aus. Welche Lösungen entlang der Logistikkette aus diesem Anspruch hervorgehen, zeigte der Konzern unter dem Schlagwort „Smart Logistics“.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Logistik der nächsten Generation
Seite 14 bis 15 | Rubrik Märkte & Trends
Werbung