Verpackungsbranche im Wandel

Die widmet sich in diesem Jahr verstärkt den Themen Nachhaltigkeit und wachsender E-Commerce sowie derzunehmenden Digitalisierung.

Im September findet in Nürnberg wieder Verpackungsmesse FACHPACK statt. Bild: Thomas Geiger
Im September findet in Nürnberg wieder Verpackungsmesse FACHPACK statt. Bild: Thomas Geiger
Tobias Schweikl
Verpackungsmesse FACHPACK

Die FACHPACK 2022 (27. bis 29. September, Messe Nürnberg) ist im September erneut der Treffpunkt der europäischen Verpackungsbranche. Der Veranstalter, die NürnbergMesse GmbH, erwartet in diesem Jahr gut 1.100 Aussteller auf dem Messegelände. Im vergangenen Jahr lag dieser Wert noch unter Pandemiebedingungen bei 789. „Mit dabei sind viele neue Unternehmen, aber auch große Aussteller, die die FACHPACK wiederentdeckt haben“, so Phillip Blass, Director FACHPACK, NürnbergMesse.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Verpackungsbranche im Wandel
Seite 38 bis 39 | Rubrik Märkte & Trends