Werbung
Werbung
Werbung

Grenzenlos digital

Experten und Unternehmen fragen sich: Wie werden der Handelsstreit zwischen den USA und China und vor allem der nahende Brexit die Lieferketten im Außenhandel der Zukunft verändern? Und kann Digitalisierung die Lösung sein?

Bild: Petra Dirscherl/ pixelio
Bild: Petra Dirscherl/ pixelio
Werbung
Werbung
Julian Kral

Eine aktuelle Analyse von Carousel Logistics, einem Anbieter für Servicelogistik, über den Einfluss des Brexit auf die Logistik zeigt: Fast die Hälfte der befragten Unternehmen in Deutschland und dem Vereinigten Königreich glauben, sie hätten genug Zeit, ihre Lieferkette auf den Ausstieg Großbritanniens aus der EU vorzubereiten. Gleichzeitig fordern sie aber mehr Klarheit über Post-Brexit-Bestimmungen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Grenzenlos digital
Seite 12 bis 13 | Rubrik Markt & Meinung
Werbung