Elektrische Transportkühlung

Der Naturkosthändler Bodan ist am Bodensee mit einer Kühlmaschine mit Elektromodus unterwegs und kann deshalb besonders leise und umweltfreundlich liefern.

Mit der SLXi Hybrid setzt Bodan auf ein Kühlaggregat mit kombiniertem Diesel- und Elektro-Antrieb. Bild: Bruno Lukas, Press’n’Relations GmbH
Mit der SLXi Hybrid setzt Bodan auf ein Kühlaggregat mit kombiniertem Diesel- und Elektro-Antrieb. Bild: Bruno Lukas, Press’n’Relations GmbH
Tobias Schweikl

Die Bodenseeregion ist eines der bundesweit wichtigsten Gebiete für Obstanbau. Von Überlingen aus versorgt der Naturkostgroßhändler Bodan GmbH Biomärkte im süddeutschen Raum mit einem umfassenden Produktsortiment. Die Auswahl reicht vom berühmten Bodenseeapfel und anderen Obstsorten über Gemüse bis hin zu Milch- und Fleischprodukten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Elektrische Transportkühlung
Seite 58 bis 59 | Rubrik Praxiswissen