Werbung
Werbung
Werbung

Fünf Sterne für Exzellenz

Die Kundenerwartungen übertreffen, voneinander lernen und Standards festlegen: Der Logistikdienstleister Zufall nimmt die eigenen Prozesse unter die Lupe, um Vergleichsstandards zwischen den einzelnen Logistik Centern zu entwickeln.

Zufall bewertet in den drei Kategorien Reifegrad der Prozesse, Gebäude sowie Mensch und Technik. Bild: RALF KRESIN Fotografie
Zufall bewertet in den drei Kategorien Reifegrad der Prozesse, Gebäude sowie Mensch und Technik. Bild: RALF KRESIN Fotografie
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Rund 30.000 Quadratmeter Logistikfläche, verteilt auf 34 Logistik-Center sind Fundament für den wirtschaftlichen Erfolg von Zufall im Geschäftsbereich Kontraktlogistik. Der zufriedene Kunde ist das Aushängeschild für das Göttinger Familienunternehmen. „Damit unsere Kunden zufrieden sind, entwickeln wir passgenaue Lösungen für den jeweiligen Bedarf. Deshalb stellen wir höchste Ansprüche an unsere Prozesse und die organisatorischen Rahmenbedingungen in der Logistik“, erklärt Jürgen Wolpert, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe. Mit „Logistics Excellence“ hat sich der Logistikdienstleister einer Art freiwilligen Selbstkontrolle unterworfen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Fünf Sterne für Exzellenz
Seite 48 bis 49 | Rubrik Praxiswissen
Werbung