Transparent liefern

Die Supply-Chain-Plattform FourKites vermittelt Transportdaten zwischen Spedition und Verlader und macht diese sichtbar. 
Der Service wird mit den Kunden gemeinsam weiterentwickelt.

Die Int. Transportbedrijf Van der Heijden ist Partner der Plan2Transport-Kooperation. Bild: STUDIO 81 Photography
Die Int. Transportbedrijf Van der Heijden ist Partner der Plan2Transport-Kooperation. Bild: STUDIO 81 Photography
Tobias Schweikl

Der niederländische Logistikdienstleister Plan2Transport B.V. transportiert pro Jahr rund 30.000 volle Lkw-Ladungen für die Brauerei AB InBev. Die Transporte gehen vom belgischen Lager des Kunden in die Distributionszentren von Supermärkten wie Albert Heijn oder Jumbo in den Niederlanden, Deutschland und Belgien. 50 Lkw von Plan2Transport sind sechs Tage die Woche alleine für den Kunden unterwegs. Diese Verkehre sollten nun für den Kunden transparenter gestaltet werden. AB InBev wollte seine Produkte auf dem Weg durch die Lieferkette nachverfolgen und wissen, wann diese zugestellt werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Transparent liefern
Seite 48 bis 49 | Rubrik Praxiswissen