Werbung
Werbung
Werbung

Der Mensch bleibt

Der Spezialist für IndustrieautomationHans Turck hat seineIntralogistik erneuert. Trotz Automatisierung setzt man weiter auf motivierte Mitarbeiter.

Die Packplätze im Versand sind mitarbeiterfreundlich gestaltet und individuell justierbar. Bild: Domnik und Bücker Logistik, Beraten + Planen GbR
Die Packplätze im Versand sind mitarbeiterfreundlich gestaltet und individuell justierbar. Bild: Domnik und Bücker Logistik, Beraten + Planen GbR
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Für den Experten zählen bei der Beurteilung einer intralogistischen Anlage vor allem die nüchternen Fakten in handfesten Zahlen ausgedrückt: installierte Technik, deren Leistungsparameter, Skalierbarkeit, Flexibilität und Erweiterbarkeit. Diese sollen zuverlässig Aufschluss über den ROI (Return on Investment) und allgemein über das Preis-Leistungs-Verhältnis geben. Ein wichtiger Maßstab ist zudem die Zukunftsfähigkeit in einem volatilen Marktumfeld mit stetig neuen Herausforderungen. So weit, so gut, so richtig.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Abonummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Der Mensch bleibt
Seite 6 bis 9 | Rubrik Reportage
Werbung