Werbung
Werbung
Werbung

Eines für alle

Mit der Einrichtung eines zentralen Distributionslagers hat die Firma Friatec die Durchsatzleistung mehr 
als verdoppelt und durch Automatisierung die Kommissionierleistung um den Faktor 2,5 gesteigert.

Die Kommissionierplätze sind dem Hochregallager und dem Breitganglager vorgelagert. Bild: Rainer Barck
Die Kommissionierplätze sind dem Hochregallager und dem Breitganglager vorgelagert. Bild: Rainer Barck
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Kompakt und leistungsstark: Es sind tatsächlich nur rund 4.000 Quadratmeter Fläche, auf denen die Friatec GmbH am Produktionsstandort in Mannheim-Friedrichsfeld die Lagerung und den kompletten weltweiten Versand der Produkte ihrer Division Technische Kunststoffe bewerkstelligt. Das Tochterunternehmen des belgischen Aliaxis-Konzerns ist der weltgrößte Hersteller von korrosionsbeständigen, verschleißfesten Kunststoff-Rohrleitungssystemen für Bau-, Industrie- und Versorgungsunternehmen. Rund 3.500 verschiedene Artikel stehen in seinem europäischen Zentrallager auf Abruf bereit.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Eines für alle
Seite 6 bis 11 | Rubrik Reportage
Werbung