Flacher Auffahrwinkel erleichtert Handling

Mit nur neun Prozent Rampensteigung können Sondermaschinen mit extrem niedriger Bodenfreiheit wie Gabelstapler verladen werden. Bild: Beko
Mit nur neun Prozent Rampensteigung können Sondermaschinen mit extrem niedriger Bodenfreiheit wie Gabelstapler verladen werden. Bild: Beko
Tobias Schweikl

Beko-Trucks hat mit seinem „Beko-Safety-Paket“ eine Spezialrampe mit sehr flachem Auffahrwinkel zum sicheren Maschinentransport entwickelt. Extrem niedrig ausgelegte Gefährte wie Gabelstapler und Regalstapler könnten mit dem Aufbau problemlos in den Lkw ein- und ausgeladen werden, wie Beko berichtet. Bei einem ultraflachen Auffahrwinkel von nur neun Grad beträgt die Ladehöhe vergleichsweise geringe 95 Zentimeter.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Flacher Auffahrwinkel erleichtert Handling
Seite 33 | Rubrik Test + Technik