Werbung
Werbung
Werbung

Hypermotion 2018: Vernetztes Handeln

Ausstellung, Konferenz, Startup-Pitches - die hypermotion 2018 in Frankfurt will erneut Mobilitäts- und Logistikinteressierte vernetzen. Bild: Pietro Sutera
Ausstellung, Konferenz, Startup-Pitches - die hypermotion 2018 in Frankfurt will erneut Mobilitäts- und Logistikinteressierte vernetzen. Bild: Pietro Sutera
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Nach einer mit mehr als 2.500 Besuchern gelungenen Premierenveranstaltung im vergangenen Jahr startet die Hypermotion 2018 in die zweite Runde. In diesem Jahr trifft man sich vom
20. bis 22. November in Frankfurt, um die Themenfelder Verkehr, Mobilität, Logistik und Infrastruktur zu diskutieren.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Hypermotion 2018: Vernetztes Handeln
Seite 24 | Rubrik Test + Technik
Werbung