Werbung
Werbung
Werbung

Intralogistik: Verjüngungskur bei Babor

Symbolbild LOGISTRA (Foto: T. Schweikl)
Werbung
Werbung
Julian Kral

Der Hersteller von Luxus-Hautpflegeprodukten Babor hat den Anbieter von Intralogistiksystemen Viastore mit der Modernisierung seines Versandlagers am Firmensitz in Aachen beauftragt. Die Anlage erhält ein komplett neues Steuerungs- und Bedienkonzept. Zudem ließ das Kosmetikunternehmen die Kommissionier- und Packzone des Lagers mit neuen, hochmodernen Pick-by-Light-Anzeigen ausrüsten. Mehr als 1.000 Anzeigen sollen die Mitarbeiter nun intuitiv zu den gerade benötigten Artikeln führen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Intralogistik: Verjüngungskur bei Babor
Seite 26 | Rubrik Test + Technik
Werbung