Das Thema Telematik/Software wird präsentiert von

Reifensensor per App positionieren

Mit dem Tyre Manager können die Sensoren nach einem Reifenwechsel oder Sensortausch der neuen Radposition zugewiesen werden. Bild: Schmitz Cargobull
Mit dem Tyre Manager können die Sensoren nach einem Reifenwechsel oder Sensortausch der neuen Radposition zugewiesen werden. Bild: Schmitz Cargobull
Tobias Schweikl

Eine neue App kommt vom Trailerhersteller Schmitz Cargobull. Mit der „TrailerConnect TyreManager“-Applikation können die Reifensensoren nach einem Reifentausch oder Reifenwechsel vom Kunden selbst konfiguriert werden. Hierzu wird der auf dem Sensor aufgedruckte QR-Code mit einem mobilen Endgerät gescannt und in der Anwendung neu konfiguriert. Voraussetzung ist, dass der Trailer mit dem Telematik-Steuergerät TrailerConnect CTU oder CTU 3 ausgestattet ist. Die Zuweisung der neuen Sensoren erfolgt dabei durch die Positionsänderung einzelner Reifen, den Tausch der Achsposition oder dem Anlernen neuer Sensoren, wenn ein neues Rad montiert wurde.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Reifensensor per App positionieren
Seite 40 | Rubrik Test + Technik