Werbung
Werbung
Werbung
Bild: J. Reichel
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Renault Trucks und der französische Kühllogistiker Delanchy haben auf der Solutrans den gemeinsam entwickelten Prototypen eines vollelektrisch angetriebenen 13-Tonnen-Distributions-Lkw vorgestellt. Der Truck basiert auf dem mittelschweren Fahrgestell der Renault-D-Wide-Baureihe und wird von der Vertriebsplattform der Gruppe Delanchy in Corbas im Großraum Lyon für die Belieferung mit Meeres- und Frischprodukten an die Markthallen „Halles de Lyon Paul Bocuse“ eingesetzt. Die Entladezone befindet sich hierbei im Untergeschoss, wofür sich der E-Lkw besonders eigne.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Renault Trucks: Elektrisch auf den Markt
Seite 54 | Rubrik Test + Technik
Werbung