Sparsam fährt am besten

Beim internationalen Finale der Renault Trucks Optifuel Challenge mussten die Fahrer zeigen, dass sie mitwenig Sprit dennoch zügig ankommen. LOGISTRA war exklusiv dabei.

 Bild: Renault Trucks
Bild: Renault Trucks
Johannes Reichel

Betrachtet ein Transportunternehmer die betriebswirtschaftliche Auswertung seiner Umsätze, fallen einige Kostenblöcke deutlich größer aus als andere. Zumindest in Europa sind die Löhne für Fahrerinnen und Fahrer sowie die Kosten für Treibstoff die wichtigsten Ausgabenposten – damit plaudert man kein Geheimnis aus. Zahlreiche Unternehmen haben deshalb Incentives in ihren Flotten implementiert, mit denen Fahrer für niedrige Verbräuche belohnt werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sparsam fährt am besten
Seite 50 bis 51 | Rubrik Test + Technik