Umweltschonende Transporte

Die Goldschmaus Gruppe fährt mit einem E-Lkw Volvo FL mit Schmitz Cargobull-Koffer und Elektro-Kühlmaschine von Mitsubishi. Das Ziel: weniger Emissionen.
E-Lkw Volvo FL mit E-Kühlmaschine TEJ von Mitsubishi: Daniel Runden, Geschäftsführer Goldschmaus, Björn Reckhorn, Geschäftsführer Mitsubishi TTE; Lutz Kalkbrenner, Fuhrparkleiter Goldschmaus (v.l.n.r.). Bild: Mitsubishi Heavy Industries TTE
E-Lkw Volvo FL mit E-Kühlmaschine TEJ von Mitsubishi: Daniel Runden, Geschäftsführer Goldschmaus, Björn Reckhorn, Geschäftsführer Mitsubishi TTE; Lutz Kalkbrenner, Fuhrparkleiter Goldschmaus (v.l.n.r.). Bild: Mitsubishi Heavy Industries TTE
Tobias Schweikl

Ihre Emissionen im Kühltransport will die Goldschmaus Gruppe mit einem ersten Elektro-Lkw von Volvo reduzieren. Vom Produktionsbetrieb Garrel ausgehend startet seit Sommer 2023 die erste lokal emissionsfreie Kühl-Lkw-Tour – dank Mitsubishi TEJ Elektro-Kühlmaschine mit Batteriepaket von AddVolt ohne Reichweitenverlust.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Umweltschonende Transporte
Seite 26 bis 27 | Rubrik Test + Technik