Wasserstoff-Lkw - Quantron kooperiert mit Hydrogen

Die neu gegründete Vireon AS wird die Infrastruktur übernehmen. Bild: Quantron
Die neu gegründete Vireon AS wird die Infrastruktur übernehmen. Bild: Quantron
Nadine Bradl

Die Quantron AG und die Norwegian Hydrogen AS, Hersteller von grünem Wasserstoff und Betreiber von Wasserstofftankstellen, haben eine auf fünf Jahre angelegte strategische Zusammenarbeit zur Einführung von wasserstoffbetriebenen Heavy-Duty Trucks in Skandinavien beschlossen. Ziel der Partnerschaft ist es, den Übergang zu einer emissionsfreien Logistik in den nordischen Ländern Norwegen, Island, Schweden, Finnland und Dänemark zu beschleunigen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wasserstoff-Lkw - Quantron kooperiert mit Hydrogen
Seite 34 bis 0 | Rubrik Test + Technik