LOGISTRA Mai/Juni 2020

LOGISTRA Mai/Jun. 2020
Tobias Schweikl
Tobias Schweikl
Chefredakteur

Das neue Normal

Der Einzelhandel hatte es in den vergangenen Jahren ohnehin schwer, mit Internethändlern wie Amazon zu konkurrieren. Und nun entfaltet auch noch die Coronapandemie ihre disruptive Wirkung.

Nach fast drei Monaten Lockdown haben sich Menschen und Unternehmen auf das neue Normal und seine digitalen Workarounds eingestellt.

Im Berufsleben ist das ZoomMeeting zur anerkannten Alternative der Besprechung vor Ort herangewachsen und auf privater Seite ersetzt das Onlineshopping den Gang in den Laden. Und zwar viel öfter und viel umfassender als bisher. Warum auch das Haus verlassen, wenn man draußen nur auf Maskenzwang und Social-Distancing-Regeln trifft?

Für die Wirtschaft bedeutet dies einen ungeahnten Transformationsschub in Sachen Digitalisierung. Das geht auch an der Logistik nicht spurlos vorbei. Denn wer glaubt, er könne das neue Spiel nach den alten Regeln gewinnen, der irrt. Um die von der Digitalisierung geforderte Flexibilität und Transparenz auch leben zu können, sind an vielen Stellen neue Systeme nötig. In unserer Reportage „Flexibelautomatisieren“ (ab Seite 6) werfen wir einen ausführlichen Blick auf einige der Möglichkeiten.

Ebenfalls eine Quelle neuer Ideen ist unsere Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2020“ (ab Seite 16). Alle zwei Jahre stellt die Redaktion 24 Kandidaten in acht Kategorien zur Wahl. Diese sind uns in unserer täglichen Arbeit als besonders innovativ und Erfolgversprechend aufgefallen. Ob wir mit unserer Einschätzung auch richtigliegen, bestimmen aber alleine Sie, liebe Leserinnen und Leser. Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Stimme auf www.logistra.de abzugeben. Als kleines Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern ein Smartphone.

Tobias Schweikl, Chefredakteur LOGISTRA

 

Das Praxismagazin für Nfz-Fuhrpark und Lagerlogistik

Vereinigt mit

VerkehrsWirtschaft

32. Jahrgang

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Tobias Schweikl, verantwortlich (ts -493), Johannes Reichel (jr -494)

Schlussredaktion: Martina Bodemann

E-Mail: redaktion@logistra.de; Internet: www.logistra.de

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Christine Harttmann (ha), Matthias Pieringer (mp), Therese Meitinger (tm)


Anzeigen: 
Gabriele König (-261), verantw. Lagerlogistik, Michaela Pech (-251), verantw. Fuhrpark,
Melanie Lohmaier (-263)
E-Mail: anzeigen@logistra.de

Layout: Petra Steigerwald

Vertrieb: Oliver Dorsch (-314)

Erscheinungsweise: 6 x im Jahr

Bezugspreise:

Einzelheft: € 16,- inkl. MwSt. zzgl. 
€ 3,- Versandspesen (Inland)

Jahresabonnement: € 102,80 inkl. MwSt. zzgl. € 9,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 51,40 inkl. MwSt. zzgl. € 9,60 Versandspesen (Inland)

Abonnementgebühren sind im Voraus zu entrichten. Für die Mitglieder des Versandleiterrings ist der Bezugspreis im Mitgliedsbeitrag enthalten. Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: Zzt. gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 32 vom 1.1.2020

Anschrift Verlag und Redaktion:

HUSS-VERLAG GmbH

Postanschrift: 80912 München

Hausanschrift: Joseph-Dollinger-Bogen 5, 
80807 München, Deutschland; Tel. +49 (0)89 / 323 91-0; 
Fax +49 (0)89 / 323 91-416

Internet: www.huss-verlag.de; E-Mail: leserservice@hussverlag.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München

IBAN DE30700100800009028800; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München

IBAN DE45700700100021313200; Swift/BIC DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Gesamtherstellung: 
Dierichs Druck + Media; 
GmbH & Co. KG; Frankfurter Str. 168, 34121 Kassel

ISSN 1862-7250

Inhalt dieser Ausgabe

Reportage

Einkäufe über das Internet sind in der Coronakrise noch beliebter geworden, als sie es ohnehin schon waren – das zeigen Daten des „Corona…

Seite 6

Märkte & Trends

Mit ihrem breiten Spektrum an Aufgaben bilden die Stadtwerke das Rückgrat der kommunalen Infrastruktur in Deutschland. Sie liefern Strom, Gas…

Seite 14

Die Digitalisierung erreicht immer mehr Bereiche des täglichen Lebens und stößt auch in der Logistik tiefgreifende Veränderungen an. Die neue,…

Seite 16

Um der wachsenden Datenflut Herr zu werden, sind moderne Analysetools unerlässlich geworden. An Bedeutung gewinnen dabei vor allem die…

Seite 26

In Hamburg können E-Commerce-Kunden nun am Bahnhof Pakete empfangen. Am S-/U-Bahnhof Barmbek eröffneten die Deutsche Bahn, die Hamburger…

Seite 28

Der TÜV Süd hat eine App entwickelt, die allen Einrichtungen im Dienstleistungssektor helfen soll, die Hygienevorschriften nach den Öffnungen…

Seite 32

Die Bundesregierung hat einen höheren CO2-Preis beschlossen. Damit setzt das Bundeskabinett eine zentrale Regelung zur Umsetzung der…

Seite 32

Mit einem aktuellen Update sind auf technologieradar.de drei neue Softwaretechnologien hinzugekommen. „Virtueller Truck/3D Loading“, „…

Seite 32

Der Logistikdienstleister DHL Express hat gemeinsam mit dem Parkhausspezialisten Reef Technology und dem deutschen Cargobike-Lösungsanbieter…

Seite 33

Im fränkischen Gochsheim setzt der Lebensmitteleinzelhändler Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen auf Automation von SSI Schäfer. Wie der…

Seite 33

Der Expertenkreis „Die Logistikweisen“ hat auf dem Onlinekongress „Restart Logistics“ der Bundesvereinigung Logistik (BVL) die Ergebnisse…

Seite 33

Test + Technik

Es scheint, als würde die schon 1838 erfundene Brennstoffzelle nun endlich aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen. Das Charmante am…

Seite 34

Viel hilft viel – das scheint auch das Motto bei den Vanherstellern im Hinblick auf Getriebekonfiguration zu sein. Angefangen bei Daimlers…

Seite 36

Die kamerabasierte Ladekransteuerung „LOGLIFT HiVision“ per Virtual-Reality(VR)-Brille ist bereits seit einiger Zeit auf dem Markt bekannt und…

Seite 39

Die BMW Group baut künftig verstärkt auf Computertechnologien mit dem Schwerpunkt künstliche Intelligenz (KI) in der Logistik. Hierbei liege…

Seite 40

Hyster Europe erweitert sein Angebot an Lagertechnikgeräten und führt neue Elektro-Gabelhubwagen ein. Die Plattform-Gabelhubwagen und die Geh…

Seite 40

Bei Yale hat man erstmals Stapler speziell für die gelegentliche Nutzung und leichte Einsätze im Angebot. Die Erweiterung der Produktreihe…

Seite 40

Der japanische Autohersteller Nissan hat die Hochdachumbau-Variante des e-NV200 von Voltia jetzt offiziell ins Programm des vollelektrischen…

Seite 41

Die Mosolf-Tochter Tropos Motors Europe hat ihr erstes elektrisches Nutzfahrzeug an einen Kunden übergeben. Erst im März 2020 war mit der…

Seite 41

Die Nutzfahrzeughersteller Daimler Trucks und Volvo Group haben die gemeinsame Weiterentwicklung der Fuel-Cell-Technologie angekündigt, die…

Seite 41

Die Iseki-Maschinen GmbH hat für den deutschen Markt den Vertrieb des neuen vollelektrisch angetriebenen 3,5-Tonnen-Transporters des…

Seite 41

Praxiswissen

Die Fako-M Getränke GmbH & Co. KG in Neuss hat sich einen Diesel-Lkw zum Elektro-Verteiler umrüsten lassen. Das Fahrzeug soll künftig Handel…

Seite 43

Das Unmögliche behandeln, als ob es möglich wäre.“ Unter diesem Motto steht die Arbeit der IBG/ Goeke Technology Group mit Hauptsitz in…

Seite 44

Geeignete Kandidaten für den Beruf des Kraftfahrers zu finden, ist angesichts des Fachkräftemangels eine Herausforderung, die Speditionen…

Seite 46

Das 1999 gegründete Multichannel-Unternehmen MyToys ist Mitglied der Otto Group. Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern und sieben Millionen Kunden…

Seite 48

Vorschau

Special: Flexible IT

Moderne Prozesse fordern immer stärker ein ganzheitliches Logistikmanagement. Die Lieferkette vom Lager bis zum Kunden im…

Seite 50