Werbung
Werbung
Werbung

Krone goes KEP: Neuer Paket-Shuttle aus dem Emsland

Redaktion (allg.)
Mit einem neuen Paketfahrzeug will der Trailer- und Aufbautenhersteller Krone stärker als bisher im boomenden Markt für KEP-Dienstleistungen einsteigen. Der Iveco Daily mit dem speziell auf die Bedürfnisse der KEP-Branche entwickelten Aufbau wird zunächst an die Deutsche Post DHL ausgeliefert, soll aber auch anderen Kunden zur Verfügung stehen. Die Nutzlast liegt wie im Paket- und Expressbereich üblich bei knapp über einer Tonne. Das besondere Kennzeichen des Krone-Paketfahrzeugs ist das gewölbte und patentierte Dach, das beim Krone-Partner Brüggen produziert wird. Das gewölbte Dachpaneel leitet Regenwasser kontrolliert zur Seite ab. Das soll verhindern, dass Wasserpfützen vom Dach schwappen oder sich im Winter Eisplatten bilden.
Werbung
Werbung
Werbung