Werbung
Werbung
Werbung

Mercedes Arocs/Acros HAD: Unterstützung von Vorne

Redaktion (allg.)

Zugegeben: Hydraulische Radnaben-Antriebe sind nichts Neues. Aber Daimlers „Hydraulic Auxiliary Drive“, kurz „HAD“, besitzt so viele neue Ansätze, dass die Formulierung „neu erfunden“ keine Übertreibung ist. Gegenüber einer konventionellen, zuschaltbaren Vorderachse liegen die Vorteile des hydraulischen Antriebs grundsätzlich im Gewicht und im Kraftstoffverbrauch. Mehr dazu lesen Sie in der nächsten Ausgabe von LOGISTRA. Bildimpressionen von der ersten Ausfahrt bekommen Sie schon jetzt.

Werbung
Werbung
Werbung