LogiMAT Daily Ausgabe 3/2018

LogiMAT Daily Ausgabe 3/2018

Das gibt’s nur einmal

Das gab es noch nie: Rund jeder zehnte Aussteller präsentiert in diesem Jahr auf der LogiMAT Produkte als Weltpremiere. In allen zehn Hallen des Messegeländes kann das Fachpublikum erstmals die Neuheiten und Innovationen der Intralogistikbranche unter die Lupe nehmen. Kurz: Intralogistik aus erster Hand. Die 16.

LogiMAT zeigt sich damit erneut als maßgebliche Präsentationsplattform für die Innovationen, aus denen die Produktreihen und Lösungen der Zukunft entstehen. Sie ist Trendbarometer für jene Angebote, mit denen die Besucher ihre Problemstellungen in der Intralogistik zukunftsfähig lösen. Das gibt’s in dieser Tiefe und Bandbreite nur einmal: auf der weltweit führenden internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement.

Die LogiMAT bringt Fachpublikum und Fachanbieter zusammen und ist für beide Seiten die Networking- und Kommunikationsplattform der Branche. Hier werden Geschäfte angebahnt und abgeschlossen. Damit ist vor allem das Ziel des Veranstalters erreicht: als erfolgreicher (Ver-)Mittler zwischen Angebot und Nachfrage. Denn der stete Zuspruch von Fachbesuchern und Ausstellern ist es, der den Stellenwert einer Fachmesse ausmacht. In diesem Sinne fühlt sich das Veranstalterteam bestätigt – und möchte sich an dieser Stelle einmal ausdrücklich bei Ihnen, den LogiMAT-Besuchern und Ausstellern, für Ihre Wertschätzung bedanken.

Peter Kazander, Geschäftsführer EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH, München

AnhangGröße
LogiMAT Daily Ausgabe 3/20187.97 MB