24plus erweitert Europanetz

Die Stückgutkooperation 24plus Logistics Network hat seit März 2009 einen fest ins System integrierten Partner in Spanien.
Redaktion (allg.)
Die Distribution und Beschaffung von Stückgütern in Spanien übernimmt die Lagermax Internationale Spedition via Barcelona. An diesen Standort schließt sich ein spanienweites Partnernetz an, das auch Verbindungen auf die Balearen und Kanaren umfasst. Bislang erschloss sich 24plus Spanien über die Gateverkehre einzelner Systempartner. Durch den festen Partner in Barcelona sollen sich Verbesserungen bei der Laufzeit, der Systemstabilität und den informationslogistischen Diensten ergeben. Die Lagermax-Gruppe ist bereits 24plus-Europapartner in mehreren Ländern. Die Laufzeit von Versender zu Empfänger beträgt bei Zustellung in Ostspanien 72 und in Westspanien 96 Stunden, entferntere Regionen auf dem Festland sind in längstens sechs Tagen erreicht. Das Spaniennetz umfasst auch die Balearen und Kanaren. Anders als bei Festlandsverbindungen ist bei Destinationen auf den spanischen Inseln wegen des Fährverkehrs der Transport von Gefahrgütern ausgeschlossen.