Werbung
Werbung
Werbung

4logistic präsentiert robuste Staplerterminals

Der baden-württembergische Hersteller von mobilen Datenerfassungslösungen 4logistic stellt eine neue Generation Staplerterminals für die Logistik- und Lebensmittelbranche vor.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die aktuelle Version „MK2“ der Standardserie „MS8“ präsentiert sich im platzsparenden Design mit Tiefen zwischen 3,9 bis 4,6 Zentimeter und in den Bildschirmgrößen 10, 12 und 15 Zoll. Alle Geräte sind mit einem sogenannten kapazitiven Touchscreen ausgestattet, der ähnlich wie Smartphones keinerlei mechanischen Druck benötigt. Alternativ ist für den Außenbereich die 10“-Version auch mit herkömmlichem resistiven Display erhältlich. In der Stammkonfiguration werden die Terminals einschließlich dem manipulationssicheren Windows 7 Embedded ausgeliefert, sind jedoch auch mit den Konfigurationen Windows 7 Professional, Windows 8.1 oder Windows 8.1 Embedded erhältlich. Geschlossene Aluminiumgehäuse sollen für die passive Kühlung der Intel Baytrail N2900-Prozessoren sorgen. Die Grundausstattung der MS8 Industrieterminals umfasst 4 GB DDR3L RAM Arbeitsspeicher, eine 64 GB SSD-Festplatte und ein WLAN mit einer Geschwindigkeit von bis zu 450 MBit/s. Als Anschlüsse stehen USB 2.0 und USB 3.0 Ports, Gigabite Netzwerkanschlüsse sowie RS-232 Ports bereit.

(iha)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung