Werbung
Werbung
Werbung

98 Redner bei der New Mobility World während der IAA in Hannover in Halle 11

Eine Auswahl der diesjährigen Redner, die bei der New Mobility World 2018.

98 Redner bei der New Mobility World während der IAA. Foto: VDA
98 Redner bei der New Mobility World während der IAA. Foto: VDA
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
von Bert Brandenburg, nfz-messe.com

Im vergangenen Jahr auf der PKW IAA war der inhaltliche Höhepunkt der New Mobility World das Konferenzprogramm. Sprecher aus der ganzen Weltdebattierten in einem 40-stündigem Programm in Keynotes und Podiumsdiskussionen über die Zukunft der Mobilität. Auch in diesem Jahr bringen sich Experten, Entscheider und Macher vom 24. bis 27. September wieder inhaltlich im FORUM ein. Hier eine erste Auswahl:

  • SafeRide (Irad Ben Gal (Chief Data Scientist))
  • KEYOU (Dipl. Ing. Thomas Korn (CEO))
  • Arrival (Denis Sverdlos (CEO))
  • Streetscooter (Andreas Sujata (Referent Smart City)
  • Udelv (Daniel Laury (CEO))
  • Daimler (Marcus Claesson (CIO Daimler Trucks, Busses and Vans), Björn Sack (Head of connectivity and digital services))
  • Volkswagen Commercial Vehicles (Dr. Susanne Leifheit (Head of Foreign Affairs & Corporate Responsibility), Rüdiger Prang (Project Manager Urban Logistics))
  • Bosch (Dr.-Ing. Rainer Kallenbach (Chairman of the Executive Board of the Bosch division Connected Mobility Solutions), Dr. Johannes-Jörg Rüger (President Commercial Vehicles and Off-Road))
  • SAP (Uli Muench (Global Vice President, Automotive at SAP))
  • Webasto (Michael Schönberger (Director, Program Management at Webasto))
  • Zalando (Dr. Jan Bartels (VP Customer Fulfillment & Logistics))
  • Ioki (Stephan Pfeiffer (Head of Strategic Partnerships))
  • Arbe Robotics (Kobi Marenko, Co-Founder & CEO)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung