Werbung
Werbung
Werbung

Aufbauten und Anhänger: Spier feiert mit Kunden

Der Aufbautenhersteller Spier hatte im September gleich doppelt grund zur Freude. An den Großkunden Mercedes-Benz CharterWay ging die 4.000. Einheit, DB Schenker erhielt das 850 Fahrzeug.
(v.l.) Marco Späth, Leiter Flottenmanagement CharterWay Rental Deutschland, Jürgen Spier, Geschäftsführender Gesellschafter Spier Fahrzeugwerk, Martin Kehnen, Leiter Mercedes-Benz CharterWay Miete und Großkundenmanagement. | Foto: Spier
(v.l.) Marco Späth, Leiter Flottenmanagement CharterWay Rental Deutschland, Jürgen Spier, Geschäftsführender Gesellschafter Spier Fahrzeugwerk, Martin Kehnen, Leiter Mercedes-Benz CharterWay Miete und Großkundenmanagement. | Foto: Spier
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Die Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG nutze die IAA Nutzfahrzeuge 2018 gleich für zwei Feierlichkeiten. Zunächst einmal freute man sich zusammen mit dem Kunden Mercedes-Benz Charterway über die Auslieferung des 4.000 Fahrzeugs. Die beiden Unternehmen verbindet seit 2006 eine Partnerschaft, aus der schon im Jahr 2014 die 2.000. Einheit gefeiert wurde. Auch das neue Spier-Pritschensystem wurde in Abstimmung mit CharterWay-Kunden entwickelt.
Einem besonderen Kunden von Spier und CharterWay gebührt die Ehre des zweiten Jubiläums: DB Schenker blickte auf der Messe auf die Auslieferung von 850 Spier-Einheiten zurück.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung