Autocrew-Stationen werden zu Transporter-Händlern

Die Autocrew-Werkstätten haben ihr Angebot für Transporter auf den Verkauf von neuen und gebrauchten Transportern erweitert.
Redaktion (allg.)
Mit einer neuen Bezugsquelle für EU-Neufahrzeuge und gebrauchte Transporter hat das Fullservice-Werkstattkonzept AutoCrew jetzt sein Servicepaket für den Bereich Transporter komplettiert. Damit können die Werkstätten, die zum AutoCrew-Verbund gehören, nun nahezu alle Facetten dieses Geschäftsfeldes bedienen. Neben dem hinzugekommenen Handel mit neuen und gebrauchten Transportern gehören unter anderem eine Mobilitätsgarantie, ein Telematik-Angebot, die Versorgung mit Markenersatzteilen sowie ein Reifen- und Räderservice zum Portfolio.