Benteler Automotive zeichnet Hellmann aus

Der Automobilzulieferer Benteler Automotive zeichnete im April 2008 Hellmann Worldwide Logistics als "Supplier of the Year 2007" in der Kategorie Logistik aus.
Redaktion (allg.)
Honoriert wurde die transatlantische Beschaffungslogistik sowie die Entwicklung und Implementierung containergerechter Verpackungssysteme. Seit mehr als fünf Jahren arbeiten die beiden Unternehmen im Bereich Beschaffungslogistik Transatlantik zusammen. Hellmann übernimmt dabei die Beschaffung von Produktionsteilen von circa 60 Lieferanten aus ganz Europa für die Benteler-Werke in Kanada, Mexiko, Brasilien und Argentinien. Darüber hinaus führt Hellmann die Abrufsteuerung und Konsolidierung aller Sendungen der europäischen Lieferanten über Plattformen in Deutschland und Frankreich durch. Für die Automobilzuliefererindustrie wurde ein Reporting-System entwickelt, um die Lieferabrufe aller Werke in Übersee bei allen Lieferanten zu kontrollieren und im Rahmen des vereinbarten Transportplans „just in time“ zu steuern. Daneben sticht die von Hellmann entwickelte Verpackungsoptimierung inklusive des Designs containergerechter Verpackungen hervor. Durch die Zusammenarbeit mit den Lieferanten in Europa wie den Empfangswerken in Amerika wird so bei stetig wachsendem Transportvolumen eine ständige Reduzierung der Logistikkosten erreicht. Der Dialog schließt auch die Zentrallogistik in Paderborn sowie die Logistikplaner in Übersee ein.
Printer Friendly, PDF & Email