Werbung
Werbung
Werbung

Blick hinter die Kulissen kommt an

Rund 28.500 Logistik-Interessierte haben den Tag der Logistik am 15. April genutzt, um sich bei insgesamt 333 Veranstaltungen ein Bild von der Branche zu machen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Die größte Einzelveranstaltung war auch in diesem Jahr wieder die Job- und Karrierebörse der Logistik-Initiative Hamburg mit 3.500 Teilnehmern. Möbel Höffner konnte – ebenfalls in Hamburg – 800 Besucher begrüßen. Am Logistikstandort Magdeburg machten sich 700 Menschen auf den Weg zu den zahlreichen Angeboten in der ganzen Stadt. Zum Studententag Ruhr in Dortmund schließlich kamen 500 junge Menschen. Der Tag der Logistik ist eine Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. Er fand erstmals im Jahr 2008 statt, damals mit 212 Veranstaltungen, und hatte 2009 bei 289 Veranstaltungen mit rund 25.000 Teilnehmern. 2011 findet der Tag der Logistik am 14. April. Foto: BVL
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung