Botox für den Boden

Das niederländische Unternehmen präsentiert auf der LogiMAT ein „Schaumbeton-Injektions-System“.
Redaktion (allg.)
Mit dieser Lösung sollen Anwender abgesackte Betonböden effizient, umweltfreundlich und schnell wieder anheben können. Das Unternehmen injiziert durch gebohrte Löcher die Schaumbetonmischung unter die Absenkung. Dadurch wird die Absenkung dem Anbieter zufolge schnell und wirksam nivelliert. Gleichzeitig werden alle Hohlräume gefüllt, der Untergrund verstärkt und der gesamte Boden angehoben. Die Arbeiten können nach Herstellerangaben in nur wenigen Tagen mit bestehenden Regal- und Maschinenaufstellungen ausgeführt werden. we
Printer Friendly, PDF & Email