Cargoline startet Ökozertifizierung

Die Stückgutkooperation Cargoline ist somit künftig zugleich nach Umwelt- und Qualitätsmanagementkriterien inklusive HACCP-Konzept zertifiziert.
Redaktion (allg.)
Mit Beginn des neuen Jahres hat Cargoline die Ökozertifizierung seines Netzwerks gestartet. Nach Abschluss im Juli 2008 wird der Verbund zugleich über eine Zertifizierung in den Bereichen Umwelt nach DIN EN ISO 14001 wie auch Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000 inklusive HACCP-Konzept verfügen. Die Zertifizierung führt das Unternehmen Moody International Certification GmbH (Mönchengladbach) durch.