CeMAT 2016: Still zeigt effizientes Routenzugsystem

Messehighlight des Hamburger Herstellers soll der Routenzug Lift Runner sein, der das Thema "Lean Logistik" darstellt.
Still spricht von effizienten Versorgungsträgern für die intelligente Fabrik und meint damit Systeme wie den Routenzug, den man auf der CeMAT präsentieren will. | Foto: Still
Still spricht von effizienten Versorgungsträgern für die intelligente Fabrik und meint damit Systeme wie den Routenzug, den man auf der CeMAT präsentieren will. | Foto: Still
Johannes Reichel

Unter dem Motto „Simply Smart" präsentiert sich Still auf der CeMAT 2016, die vom 31. Mai bis 3. Juni in Hannover stattfindet. Auf dem Freigelände in Pavillon 35 zeigt der Hamburger Intralogistikspezialist Neuheiten im Bereich Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Ein Messe-Highlight ist das Lift Runner Routenzugsystem, mit dem Still seine Kompetenz im Bereich Lean Logistik unter Beweis stellt. Neben unterschiedlichen Zugfahrzeugen, Rahmen- und Trolleyarten zeigt der Hersteller ein automatisiertes Be- und Entladesystem für Trolleys. Dieses erspare dem Bediener am Ladeplatz das lästige Auf- und Absteigen vom Fahrzeug, skizziert der Anbieter.

Printer Friendly, PDF & Email