Werbung
Werbung
Werbung

Daimler-Vertrieb: Auf Schmid folgt Schlereth

Der Geschäftsführer des Mercedes-Benz-Vertriebs Deutschland Andreas Schmid wechselt zur Vertriebsdirektion Baden-Württemberg. Ihm folgt Joachim Schlereth.
Joachim Schlereth folgt auf Andreas Schmid in der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz-Vertriebs Deutschland. | Foto: Daimler
Joachim Schlereth folgt auf Andreas Schmid in der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz-Vertriebs Deutschland. | Foto: Daimler
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Wechsel im Vertrieb bei Mercedes-Benz Deutschland:Andreas Schmid (58) übernimmt zum 1. November 2018 die Leitung der Vertriebsdirektion Lkw Württemberg sowie kommissarisch die Vertriebsdirektion Lkw Bayern. Derzeit ist Schmid Teil der Geschäftsführung des Mercedes-Benz Vertriebs Deutschland und verantwortet den Vertrieb & Services Lkw Mercedes-Benz und FUSO im deutschen Markt. Vor seiner Position in Berlin führte der erfahrene Manager unter anderem den Vertrieb Nutzfahrzeuge bei Mercedes-Benz Italia sowie die Vertriebssteuerung und das Vertriebscontrolling Mercedes Benz Lkw weltweit. Auf Schmid folgt Joachim Schlereth (56), gegenwärtig Vertriebsdirektor Lkw im Verbund Bayern. Seit seinem Eintritt ins Unternehmen 1989 bekleidete Schlereth verschiedene Führungspositionen im Nutzfahrzeuggeschäft und war maßgeblich beteiligt am Aufbau von CharterWay Deutschland.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung