Werbung
Werbung
Werbung

David Purschke neuer Projektleiter bei Schöler Fördertechnik

Die Schöler Fördertechnik AG verstärkt das Projektteam innerhalb ihrer Vertriebsmannschaft im Bereich Systemtechnik um einen weiteren Projektleiter. Der Linde-Händler reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach Automatisierungsprojekten.
David Purschke verstärkt als neuer Projektleiter im Bereich Systemtechnik die Vertriebsmannschaft des Linde-Vertragshändlers Schöler Fördertechnik AG. | Foto: Schöler Fördertechnik
David Purschke verstärkt als neuer Projektleiter im Bereich Systemtechnik die Vertriebsmannschaft des Linde-Vertragshändlers Schöler Fördertechnik AG. | Foto: Schöler Fördertechnik
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Der 30-jährige David Purschke ist neue Projektleiter im Bereich Systemtechnik der Schöler Fördertechnik AG. Der Linde-Vertragshändler verzeichnet vermehrt Anfragen aus dem Bereich Automatisierungstechnik. Der studierte Wirtschaftsingenieur ist für Beratung und Projektierung von Automatisierungslösungen im kompletten Schöler-Verkaufsgebiet zuständig. Das Team ist für die Bereiche Lagertechnik, Flottenmanagement und Automatisierungslösungen verantwortlich und berät Kunden über den Staplerkauf hinaus. Zu den Lösungen gehören neben der Software und der Anbindung an Lagerverwaltungssysteme auch Staplerleitsysteme.
Purschke bringt mehr als acht Jahre Erfahrung aus der operativen Logistik mit. Unter anderem war er für Amazon und die Schwarz-Gruppe tätig.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung