Werbung
Werbung
Werbung

Digitalisierung: Die smarten Gabelstapler kommen

Toyota Material Handling Deutschland macht für seine Lagertechnikgeräte die intelligente Vernetzung zum neuen Standard.
Bei Toyota Material Handling sind ab sofort alle Lagertechnikgeräte standardmäßig für die hauseigene Staplertelematik vorbereitet. | Foto: Toyota Material Handling
Bei Toyota Material Handling sind ab sofort alle Lagertechnikgeräte standardmäßig für die hauseigene Staplertelematik vorbereitet. | Foto: Toyota Material Handling
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Beim Flurförderzeughersteller Toyota Material Handling werden ab sofort alle im Produktionswerk Mjölby (Schweden) produzierten Lagertechnikgeräte zu „Smart Trucks“. Alle dort hergestellten Fahrzeuge werden standardmäßig mit einer bislang nur optional verfügbaren Technologie zur Übertragung von prozessrelevanten Leistungsdaten ausgestattet.
Bisher anfallende Hardwarekosten für die Technik gehörten damit der Vergangenheit an, so Toyota. Alle Aufträge, die ab Anfang Oktober 2018 eingegangen sind, werden bereits serienmäßig mit der Technologie ausgestattet. Die ersten Auslieferungen sollen noch vor Ende November erfolgen.
Auswerten mit I_Site
Das System unterstützt die hauseigene Stapler-Telematik „I_Site“. Diese soll den Anwendern erlauben, die Arbeit ihrer Stapler zu messen. Man erhalte damit Transparenz über die Fahrerauslastung und könne Einflüsse und die Effizienz in Schlüsselbereichen wie dem Batteriemanagement steuern, so das Unternehmen. Ziel sei es, die Auslastung der Geräteflotte zu maximieren und Verschwendung im Zusammenhang mit ungenutzten Staplern zu vermeiden sowie Fehler und damit verbundene Schäden zu reduzieren.
Voll genutzt werden kann das System gegen eine monatliche Gebühr über das „Toyota I_Site“-Portal oder eine mobile App. Wer nicht zahlen will, kann kostenlos auf Basisdaten wie eine Flottenliste und Betriebsstunden zugreifen.
Das Unternehmen hatte den Schritt bereits auf der Intralogistikmesse CeMAT im April 2018 angekündigt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung