Werbung
Werbung
Werbung

E-Commerce: Liefery setzt für Same-Day-Zustellung auf Vito

Für seinen taggleichen Zustelldienst in Berlin hat der Transport- und Logistikdienstleister Liefery 40 Transporter vom Typ Mercedes-Benz Vito angeschafft.
Übergabe von 40 Mercedes-Benz Vito an den Transport- und Logistikdienstleister Liefery in Berlin (v.l.n.r.): Jan-Peter Lahrtz (Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg), Nils Fischer (Mitgründer und Geschäftsführer Liefery) und Patrick Albrecht (Mercedes-Benz Vertrieb Transporter Deutschland) | Foto: Daimler
Übergabe von 40 Mercedes-Benz Vito an den Transport- und Logistikdienstleister Liefery in Berlin (v.l.n.r.): Jan-Peter Lahrtz (Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg), Nils Fischer (Mitgründer und Geschäftsführer Liefery) und Patrick Albrecht (Mercedes-Benz Vertrieb Transporter Deutschland) | Foto: Daimler
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Der Same-Day-Lieferdienst Liefery hat in Berlin 40 Mercedes-Benz Vito Kastenwagen 109 CDI mit Nutzfahrzeugzulassung übernommen. Ausgestattet sind sie mit 1,6-Liter-Dieselmotoren mit 65 kW (88 PS), Sechsgang-Schaltgetriebe „ECO Gear“ und Rückfahrkameras. Mit den Neufahrzeugen erweitert das Unternehmen seine Transporterflotte auf insgesamt 70 Vito an den Standorten Frankfurt, München und Berlin.
Liefery ist auf die Auslieferung an Kunden direkt am Tag der Bestellung (Same Day Delivery) vor allem in Großstädten und Ballungsräumen spezialisiert. Das Unternehmen ging aus der Lufthansatochter time:matters hervor. In Berlin sollen die 40 Vito hauptsächlich die Logistik des Online-Versandhauses Amazon unterstützen. „Als Logistikpartner bilden wir die Schnittstelle zwischen Händler und Kunden und sind auf zuverlässige und sparsame Fahrzeuge angewiesen. Mit dem Mercedes-Benz Vito haben wir den idealen Transporter für die letzte Meile zwischen Auslieferungslager und Haustür des Kunden gefunden“, so Nils Fischer, Mitgründer und Geschäftsführer von Liefery.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung