Elektro-Gegengewichtsstapler: Yale erweitert die UX-Serie

Ein neuer Dreirad-Elektro-Gegengewichtsstapler für weniger anspruchsvolle Anwendungen ergänzt die UX-Serie bei Yale Europe Materials Handling.

Der ERP16-20UXT ermögliche dem Fahrer dank des breiten Fensters durch das Hubgerüst freie Sicht. | Bild: Yale
Der ERP16-20UXT ermögliche dem Fahrer dank des breiten Fensters durch das Hubgerüst freie Sicht. | Bild: Yale
Tobias Schweikl

Der Staplerhersteller Yale Europe Materials Handling hat sein Angebot für weniger anspruchsvolle Anwendungen um den ERP16-20UXT erweitert. Der Dreirad-Elektro-Gegengewichtsstapler eignet sich laut Hersteller besonders für Anwendungen, in denen Flurförderzeuge nur unregelmäßig zum Einsatz kommen. Er könne Kunden in verschiedenen Branchen unterstützen.

Matt Hardy, Solutions Manager EMEA bei Yale, sagt: „Der Elektro-Gegengewichtsstapler ERP16-20UXT bietet unseren Kunden eine erschwingliche Lösung aus dem Hause Yale, für die ein Netzwerk aus erfahrenen Yale Händlern Wartungs- und Supportleistungen anbietet. Aus diesem Grund eignet er sich hervorragend für Gartenzentren, kleine Produktionsbetriebe und Anbieter von Third Party Logistics. Auch die Anforderungen von kleinen Druckereien und landwirtschaftlichen Betrieben wird der ERP16-20UXT erfüllen.“

Der ERP16-20UXT ermögliche dem Fahrer dank des breiten Sichtfensters durch das Hubgerüst freie Sicht beim Handling und beim Transport von Lasten. Aufgrund der Form des Staplers habe der Fahrer auch in der Kabine eine gute Sicht nach hinten, so Yale.  Eine am Armaturenbrett montierte und nach Schutzart IP65 konstruierte Anzeige liefert grundlegende Informationen wie Batterieentladeanzeige, Fahrgeschwindigkeit und Fehlercodes.

Der ERP16-20UXT ist serienmäßig mit einer gelben Rundumleuchte ausgestattet, die Fußgängern eine zusätzliche visuelle Warnung vor einem fahrenden Stapler bietet. Der Griff für Rückwärtsfahrten verfügt über eine integrierte Hupe, sodass der Fahrer beim Rückwärtsfahren zusätzlich eine akustische Warnung ausgeben kann.

„Unsere UX-Serie wurde basierend auf Kundenfeedback entwickelt. Wir erkannten die Möglichkeit, Kunden, die schnell reagierende Flurförderzuge für weniger anspruchsvolle Einsätze benötigen, verschiedene Lösungen zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Der Dreirad-Elektro-Gegengewichtsstapler ERP16-20UXT ist eine attraktive Ergänzung dieser Produktreihe, die neben einer verbesserten Leistung niedrige Betriebskosten bietet“, so Hardy weiter.

Die UX-Serie von Yale kam erstmals im Jahr 2020 auf den Markt.

Printer Friendly, PDF & Email