Erste Siegerin bei einer Regionalmeisterschaft

Mit Katrin Zerbe aus Falkensee konnte sich zum ersten Mal eine Frau in einer regionalen Meisterschaft der Staplerfahrer gegen die männliche Konkurrenz durchsetzen.
Redaktion (allg.)
Knapp 350 Zuschauer, Fans und Familienangehörige erlebten bei der Firma TRAFÖ GmbH in Wustermark, wie Katrin Zerbe ihre 55 Konkurrenten hinter sich ließ. Die Mitarbeiterin der Thomas GmbH & Co. Handels KG, Wustermark, hat sich damit automatisch für die Finalwettkämpfe auf dem Schlossplatz in Aschaffenburg qualifiziert. Dort konkurrieren vom 22. bis 24. September 2011 die 60 besten Staplerfahrer aus bundesweit 27 regionalen Qualifikationswettkämpfen um den Titel „Deutscher Meister im Staplerfahren“. Bild: Linde Material Handling