Werbung
Werbung

Erster Hybrid-Lkw verkauft

Der Hamburger Transport- und Logistikdienstleister Hausherr Transport und Kurier hat sich für einen neuen DAF-Hybrid-Lkw der Baureihe „LF“ entschieden.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Der Einsatz des Fahrzeuges ist für das Stadtgebiet von Hamburg geplant. Das Hybridfahrzeug wird mit einem Trockenfrachtkoffer der Firma Saxas und einer Ladebordwand von Dhollandia aufgebaut. Der 12-Tonner verfügt über einen Parallel-Hybridantrieb aus Diesel- und Elektromotor und kann vom Dieselmotor, vom Elektromotor oder von beiden Motoren zusammen angetrieben werden. Das Fahrzeug verfügt über ein 4,5-Liter-Paccar-FR-Dieselaggregat, der ohne Rußfilter standardmäßig den EEV-Emissionsrichtlinien entspricht, und erreicht mit einem Eaton-Sechsgang-Automatikgetriebe (Autoshift) eine maximale Leistung von 118 kW/160 PS. (tbu)
Werbung
Werbung