Erweitertes Sortiment

Der Lichtexperte Hella aus Lippstadt hat sein Sortiment an Beleuchtungsprodukten um zahlreiche universelle sowie fahrzeugspezifische Produkte erweitert.
Redaktion (allg.)
Zusammengefasst sind diese in einem neuen Beleuchtungskatalog, der seit August zur Verfügung steht. Der neue Katalog umfasst 1.056 Seiten und ist in seiner Struktur dem Vorgänger von 2009/10 sehr ähnlich. Bei einem Blick in den Katalog ist der Trend zur LED deutlich erkennbar. So präsentiert HELLA zahlreiche bekannte Scheinwerfermodelle mit der neuen, energieeffizienten Lichtquelle. Zum Beispiel den Fernscheinwerfer Luminator LED, den LED-Arbeitsscheinwerfer Power Beam, LED-Heckleuchten sowie die Kennleuchten RotaLED. Zu den fahrzeugspezifischen Neuerungen gehören neue Hauptscheinwerfer, Nebelscheinwerfer, Heckleuchten sowie Xenon-Vorschaltgeräte. (tpi)