Werbung
Werbung

Filialbelieferung im Lebensmittelhandel: Mit FullPick lassen sich Paletten und Rollcontainer vollautomatisch beladen

Vom österreichischen Intralogistik-Experten TGW kommt eine Kommissionierlösung, die sowohl Paletten als auch Rollcontainer vollautomatisch belädt. Die Lösung umfasst unter anderem den Palettierroboter „AutoStax“.

Der Palettierroboter AutoStax lässt sich in der Filialbelieferung mit Paletten oder Rollcontainern einsetzen. (Bild: TGW)
Der Palettierroboter AutoStax lässt sich in der Filialbelieferung mit Paletten oder Rollcontainern einsetzen. (Bild: TGW)
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl
(erschienen bei LOGISTIK HEUTE von Therese Meitinger)

Der österreichische Intralogistikspezialist TGW hat ein System entwickelt, das Lebensmittelproduzenten und -einzelhändler sowie Food-Service-Spezialisten adressiert: Mit „FullPick“ sollen sich sowohl Paletten als auch Rollcontainer vollautomatisch beladen lassen.

Für die modulare Lösung für das Kommissionieren von Mischpaletten (Mixed Case Palletizing) analysierten und optimierten Kühltechnikexperten TGW zufolge den gesamten Prozess vom Wareneingang über die Sequenzierung bis zur vollautomatisierten Kommissionierung. Die nun entwickelte Lösung umfasst unter anderem den Palettierroboter „AutoStax“, der sich sowohl für die Filialbelieferung mit Paletten als auch mit Rollcontainern einsetzen lässt.

FullPick enthält laut Hersteller außerdem ein optionales, vollintegriertes Modul für die Einzelstückkommissionierung (Split Case Picking). Für diesen Vorgang sei also kein separates Modul nötig, so der Intralogistikspezialist.

Werbung
Werbung