Werbung
Werbung
Werbung

Frischebox für das AKL

Der Hersteller Bekuplast präsentiert mit der "Frische AKL-Box" eine volumenreduzierbare Frischebox, die auf dynamischen Kommissioniersystemen gefördert und im AKL eingelagert werden kann.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Gewährleistet wird dies durch eine Bodengeometrie, die neben einer geringen Bodendurchbiegung unter Belastung auch für moderne Pusher-Systeme geeignet ist. Weiterhin ist die Box mit einem RFID-Chip zur Ladungsverfolgung ausgestattet. Für ein ergonomisches Handling beim Klappen und Aufrichten ist die Box mit dem patentierten Lift-Lock-Verschluss versehen. Die Box wird aktuell mit dem Grundmaß 600 x 400 Millimeter und in den Höhen 120 Millimeter und 240 Millimeter angeboten. Foto: Bekuplast
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung