Werbung
Werbung
Werbung

Gabelstapler: Hubkabine verbessert Sicht auf sperrige Lasten

Der Staplerhersteller Linde Material Handling hat für seine Schwerstapler von zehn bis 18 Tonnen eine Hubkabine vorgestellt.
Die Hubkabine fährt in weniger als zehn Sekunden stufenlos bis in eine Höhe von 5,5 Metern. | Foto: Linde Material Handling
Die Hubkabine fährt in weniger als zehn Sekunden stufenlos bis in eine Höhe von 5,5 Metern. | Foto: Linde Material Handling
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Eine besonders ergonomische Lösung für seine Schwerlaststapler hat jetzt Linde Material Handling im Programm: Das Unternehmen bietet im Traglastbereich von zehn bis 18 Tonnen optional eine Hubkabine an, die auf Knopfdruck in weniger als zehn Sekunden stufenlos bis in eine Höhe von 5,5 Metern fährt. Von dort kann der Fahrer das Ladegut uneingeschränkt überblicken und mit freier Sicht vorwärts fahren. Betätigt wird die Hubkabine entweder über einen separaten Joystick oder vier Positionsknöpfe, die sich individuell auf eine bestimmte Höhe einstellen lassen.
Mit der neuen Hubkabine vermeidet der Fahrer Rückwärtsfahrten, wenn ihm die Sicht nach vorn versperrt ist. Er wird auch nicht dazu verleitet, die Last während der Fahrt unerlaubterweise so hoch anzuheben, dass er unter dieser hindurchschauen kann, um vorwärts zu fahren.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung