Gabelstapler: Hyster-Yale regelt Nachfolge in der Geschäftsführung

Beim Flurförderzeughersteller Hyster-Yale geht der Senior Vice President und Managing Director EMEA von Bord. Der Nachfolger steht bereits fest.

Stewart D. Murdoch ist neuer Senior Vice President und Managing Director EMEA der Hyster-Yale Group. | Bild: Hyster-Yale
Stewart D. Murdoch ist neuer Senior Vice President und Managing Director EMEA der Hyster-Yale Group. | Bild: Hyster-Yale
Tobias Schweikl

Nach fast 40 Dienstjahren geht Harry Sands, Senior Vice President und Managing Director EMEA der Hyster-Yale Group in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist Stewart D. Murdoch.

Harry Sands war seit 2015 als Senior Vice President und Managing Director EMEA, bei der Hyster-Yale Group tätig. Er kam 1980 zu Hyster und war zunächst Betriebsleiter im Werk Craigavon, Nordirland. 1989 wurde er Werksleiter in Craigavon für die Hyster-Yale Group. Im Jahr 1998 wechselte Sands als Werksleiter nach Nijmegen, Niederlande. 2001 wurde er zum Vice President European Manufacturing and Logistics ernannt, bevor er 2015 den Posten als Managing Director für EMEA übernahm.

Stewart D. Murdoch, der am 9. September 2020 als künftiger Senior Vice President und Managing Director EMEA zur Hyster-Yale Group kam, hat die Position zum 1. Oktober 2020 übernommen. Murdoch bringt über 25 Jahre internationale Erfahrung im Handling von Schüttgütern und bei der industriellen Prozessautomatisierung mit. Er war in Europa und Großbritannien in Vorstands- und operativen Führungspositionen tätig, unter anderem als Vice President der Schenck Process Group, Deutschland, und als UK Managing Director/GM & Head of EMEA North and Australasia für die Schweizer Habasit Group.

„Die Hyster-Yale Group ist ein großartiges, agiles Unternehmen. Ich bin beeindruckt von den Kompetenzen, der breiten Kundenbasis, den starken Produkten, der globalen Präsenz und dem Vertriebsnetz sowie den starken Marken. Ich freue mich sehr, die EMEA-Region des Unternehmens in die nächste Phase der strategischen Entwicklung zu führen“, so Murdoch.

Printer Friendly, PDF & Email