Größtes Frachtzentrum startet

DHL Global Forwarding, die Luft- und Seefrachtsparte der Deutschen Post World Net, eröffnete ein neues Multifunktions-Logistikzentrum in Dubais Jebel Ali Freihandelszone (JAFZA).
Redaktion (allg.)
Auf einer Grundfläche von rund 54.000 Quadratmetern nutzt das neue Logistikzentrum eine vollklimatisierte Gesamtarbeitsfläche von rund 80.000 Quadratmetern. Diese Logistikplattform ist mit einem Areal von vergleichsweise elf Fußballplätzen die größte ihrer Art für DHL Global Forwarding im Mittleren Osten. Enthalten darin sind 7.000 Quadratmeter Bürofläche und ein 8.000 Quadratmeter großes Life-Sciences-Distributionszentrum für temperaturgeführte Sendungen. Der Standort ist zur TAPA (Transported Asset Protection Association) -Zertifizierung vorgesehen. Die Golfregion erzielte in 2007 ein Handelsvolumen von 320 Milliarden US-Dollar, für den weltweiten Frachtmarkt erwartet man bis 2020 ein Wachstum auf rund 1,4 Billionen US-Dollar.